Da wir großen Wert auf Stabilität und Haltbarkeit legen, stellen wir in unserem werkseigenen Gestellbau die Rahmen unserer Lampenschirme selbst her. Durch die kontinuierliche Überwachung des Fertigungsprozesses bieten wir ein hohen Qualtiätsstandard bei unseren Produkten. Der mit einer Kupferlegierung veredelte Stahldraht wird bis zu einer Stärke von 6mm auf unseren computergesteuerten Vollautomaten in jede beliebige geometrische Form gebracht. Selbst mehrdimensionale Formen oder große Durchmesser gelingen so hochpräzise. Exakte Stoßschweißungen garantieren geringe Maßschwankungen und einen langlebigen und sicheren Schirm, dies ist für uns eine Grundvoraussetzung für ein qualitativ hochwertiges und zufriedenstellendes Produkt.

Qualität ohne Kompromisse - Lampenschirme von Lübke & Driller. Was „Made in Germany“ bedeutet …

  • Entwicklung und Produktion: Alles in einem Haus. Schneller geht es nicht!
  • Alle Produktionsschritte werden bei Lübke & Driller in einer Betriebsstätte ausgeführt. Die Materialien und die Prozesse sind aufeinander abgestimmt. Somit bieten wir unseren Kunden kurze Entwicklungs- und Lieferzeiten.
  • Unser Draht besteht aus kupferlegiertem Stahl. Durch diese Beschichtung wird die Langlebigkeit des Stahldrahtes erhöht.
  • Unser Chintzstoff ist von hochwertiger Qualität. Hier wird nicht gespart! Die Trägerfolie im Schirm hat einen leichten Glanz, dadurch wird das Licht reflektiert, gleichmäßig gestreut und eine harmonische Ausleuchtung erzeugt.
  • Alle eingesetzten Materialen sind aufeinander abgestimmt. Die Schirmnaht beispielsweise erhält einen besonderen Kleber und kann so schmal, gleichmäßig gerade und fest geschlossen gefertigt werden.
  • Langjährige Erfahrungen in den Abteilungen Lager und Versand sorgen für eine fachgerechte Abwicklung von Verpackung und Transport.
  • Die von Ihnen bestellten Lampenschirme bleiben für längere Zeit in unserem Programm gespeichert. Somit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass Sie die, für Sie konfigurierten Modelle einfach nachbestellen können.

Seit 1969. Ein Qualitätsbekenntnis der Sauerländer Art. Von den Gründern vorgemacht, von der zweiten Generation mit einem engagierten Mitarbeiterstamm auf den internationalen Markt ausgerichtet. So und nicht anders. An unseren handwerklichen Werten wird nicht gerüttelt. Um bei der textilen Lampenschirm-Herstellung das Optimum an Qualität und Effizienz zu erreichen, bieten wir heute eine wohl einzigartige Fertigungstiefe. Alle Produktionsschritte – vom Gestellbau bis zur Endkontrolle der Elektrifizierung – befinden sich in unserem Haus. Daraus generiert sich eine doppelte Kompetenz und umfangreiches Wissen. Wir kreieren Ihre optimale Komplett-Lösung für den „fertigen Lampenschirm“.

Top